Interessante Rückansicht

Ich möchte euch heute von unserem Zeichnertreffen am Dienstag den 16.07.2019 bei der Ansgarkirche berichten.

Ich kam nach der Arbeit direkt mit dem Fahrrad zum Treffen. Schon als ich vom Knooper Weg in die Waitzstraße bog, sah ich die ersten Zeicher, welche sich seitlich der Kirche ein Plätzchen gesucht hatten. Schnell stellte ich mein Fahrrad ab und drehte eine kleine Runde um die Kirche. Danach suchte ich mir selbst einen Platz an dem Parkplatz schräg hinter der Kirche in der Waitzstraße. Dort hatte ich noch einen recht guten Blick auf den markanten Turm. Später wurde es mir dort allerdings zu heiß und ich ging zu den Anderen, welche es sich bei dem Gemeindehaus und auf dem Rasen hinter der Kirche bequem gemacht hatten. Dort fing ich noch eine zweite Skizze an.

Einige gingen zwischendurch zu einer der umliegenden Eisdielen, um sich bei dem doch noch recht gut gewordenen Wetter abzukühlen. Gegen 18 Uhr kamen wir dann zusammen, um unsere Ausbeute zu präsentieren. Wie immer, ist auch an diesem Tag eine bunte Mischung verschiedener Stile und Herrangehensweisen zusammengekommen. Ich hoffe jeder konnte von diesem sonnigen Spätnachmittag etwas mitnehmen und freue mich auf weitere schöne Treffen. Hier seht ihr unsere Werke:

Auf ins Schokodeern!

Am Dienstag treffen wir uns im Schokodeern ab 16 Uhr.

Vom Schokodeern hat man eine gute Sicht auf die Ansgarkirche gegenüber. Man kann aber auch die im Café sitzenden Menschen gut zeichnen.

Wir freuen uns auf euer kommen!

PS. Morgen sind wir in der Nikolaikirche ab 11 Uhr!