Bunte Kirchenfenster

Sonntags gehts in die Kirche. So auch für unsere Sketchergruppe, die sich in der St. Nikolai Kirche am 24.10. zum Zeichnen und Malen traf.

Christoph, Linda, Jutta und ich sitzen in der Kirche, draußen ist es a….kalt….

Michaela

Es war schwer, aber schön in der ruhigen Atmosphäre zu zeichnen, wurde zum Schluss aber dann doch ziemlich kalt untenrum. ❄️

Monika

Vielen Dank für eure Bilder und den Kommentar, den ich hier verewigt habe. Ihr habt auch Fotos? Dann sendet sie uns doch gerne per Whatsapp oder Email zu.

Diese Bilder sind vor Ort entstanden:

Sketchen mit Pizza und Kaminfeuer

Am 24.11. waren wir wieder eine recht große Gruppe und hatten uns gegen 13 Uhr in der TraumGmbH eingefunden. Heute hat sich Susanne bereit erklärt etwas zu unserem Treffen zu schreiben:

Die Traumfabrik bot uns zahlreichen Sketchern wieder viele spannende Motive und außerdem ein gemütliches Zusammensitzen mit Kerzenschein, Pizza und heissen Getränken.

Draussen war es so kalt und grau, dass es auch niemand besonders eilig hatte, aufzubrechen.

Besonders die zufälligen interessanten Gespräche mit MitzeichnerInnen aber auch mit Neugierigen, die uns heute immer wieder über die Schulter schauten, waren eine große Bereicherung. Sogar ein 9 jähriger Junge fragte, ob er bei uns mitmachen kann. Nur zu, wir freuen uns immer über neue Gäste!

Susanne

Im Folgenden möchten wir euch noch ein paar Fotos zeigen, welche bei diesem Treffen und dem Essen danach entstanden sind: