Zeichnen auf dem Gelände der CAU bei Mensa II

Hiermit möchte ich euch zu unserem Treffen am Sonntag, den 13.06.2021 auf das Gelände der Christian Albrecht Universität einladen. Wir wollen uns dort ab 11 Uhr vor der Mensa II treffen.

Von diesem Treffpunkt aus kann jeder danach sich nach Herzenslust Motive auf dem Gelände suchen. In der Vergangenheit waren wir viel beim Sportforum und im Botanischen Garten sowieso. Im letzten Jahr waren wir dann auch einmal direkt an der Zentralbibliothek. Dies alles ist zu Fuß von dort gut zu erreichen. Schaut einmal in die Beiträge der letzten Jahre aus der Umgebung herrein wen ihr mögt:

Sommer. Sonne, Universitätsbibliothek

Ist Pinselschwingen auch Wassersport?

Botanik rund um den Teich

Bitte bedenkt das derzeit je nach größe der Gruppe einige Auflagen gelten. Ich habe diese in dem Link einmal zusammen gefasst. Da es derzeit eine ganze Reihe Informationen dazu gibt, bitte ich zu verzeihen, wenn diese nicht die aktuellsten sind, doch ich würde als „Veranstalter“ da lieber noch auf Nummer sicher gehen und von den schärfsten Maßnamen zur Ansteckungsvermeidung ausgehen und nicht von den laschesten.

Also haltet euch bitte an den Abstand, tragt bei den Treffen am Anfang und zum Zusammenlegen eine Maske und testet euch, wenn möglich, vorher. Auf das wir uns dann auch weiterhin sicher, gemeinsam treffen können.

In Folgender Karte von Google Maps findet ihr den Standort unseres Treffens:

Vor Ort zeichnen auf dem Südfriedhof

Hiermit möchte ich euch zu unserem Treffen am Sonntag, den 06.06.2021 auf dem Südfriedhof einladen. Wir wollen uns dort ab 11 Uhr vor der Kapelle treffen. Letztes Jahr waren wir auch schon einmal dort. Unter dem folgenden Link könnt ihr noch einmal nachlesen wie wir es dort fanden:

Farbklekse und Friedhofsgrün

Bitte bedenkt das derzeit je nach Größe der Gruppe einige Auflagen gelten. Ich habe diese in dem Link einmal zusammen gefasst. Da es derzeit eine ganze Reihe Informationen dazu gibt, bitte ich zu verzeihen, wenn diese nicht die aktuellsten sind, doch ich würde als „Veranstalter“ da lieber auf Nummer sicher gehen und von den schärfsten Maßnamen zur Ansteckungsvermeidung ausgehen und nicht von den laschesten.

Also haltet euch bitte an den Abstand, tragt bei den Treffen am Anfang und zum Zusammenlegen eine Maske und testet euch, wenn möglich, vorher. Auf das wir uns dann auch weiterhin sicher gemeinsam treffen können.

In folgender Karte von Google Maps findet ihr den Standort unseres Treffens:

Virtual Sketching – Tirol

Unsere heutigen Bilder am Sonntag den 30.05.2021 aus Tirol für das Virtual Sketching.

Danke an Sonja für die Bilder. Wir wünschen euch viel Spaß damit.

Nachdem die Bilder um 11 Uhr für alle hier auf dem Blog online geschaltet wurden , könnt ihr nun mit uns zusammen zeichnen.

Im Anschluss (gegen 13 Uhr etwa) wollen wir alle einmal bei WhatsApp „zeigen“ was wir geschafft haben. Wenn ihr gerne länger daran arbeitet macht das auch nichts. Hauptsache ihr habt Spaß am Zeichnen und Malen.

Wer nicht bei WhatsApp ist, kann uns sein Bild auch gerne Per Mail zukommen lassen und wir veröffentlichen es nachträglich in einem Beitrag.

Die bunte Stadt am Meer

Am Sonntag den 09.05.2021 haben sich einige Zeichner unserer Gruppe zusammen daran gemacht und im Rahmen eines „Virtual Sketchings“ Bilder aus Husum nachgezeichnet.

Die Fotovorlagen dazu sind an Ostern 2019 bei einem Kurzurlaub von Melanie und mir entstanden. Damals haben wir auch schon vor Ort etwas gesketcht. Die Sonne brannte an diesen Tagen so vom Himmel, dass es schwer war länger dort zu sitzen und zu zeichne ohne sich einen Sonnenbrand zu holen. Durch diese starke Sonne strahlten die Farben der Stadt allerdings so gut das von einer „grauen Stadt am Meer“ (Die Stadt, Theodort Storm) keine Rede sein konnte. In dem Falle habe ich für meine Bildunterschrift das ganze auf „bunte Stadt am Meer“ umgemünzt, denn viele Gebäude an der Hafenstraße sind derzeit in bunten Farben herausgeputzt.

Hier findet ihr die Bilder wenn ihr euch auch nochmal versuchen wollt: Link

Hier sind die gesammelten Werke unseres „online Treffens“:

Danke an alle Teilnehmer und vor allem Danke an Melanie für die Bilder!

Gruppentreffen in Schleswig-Holstein wieder möglich

Hallo zusammen. Seit dem 17.05.2021 ist es in Schleswig-Holstein wieder möglich sich als Gruppe im Freien zu treffen. Wir möchten gerne wieder ein paar „Lockerungsübungen“ starten. Dazu habe ich mich einmal schlau gemacht und nachgelesen, was nun wieder mit welchen Auflagen möglich ist. Ich habe dazu auf der Unterseite Termine 2021 schon etwas geschrieben, was ich hier noch einmal gesondert kommunizieren möchte.

Auch wenn wir uns derzeit treffen können, so gelten derzeit noch Auflagen, welche erfüllt werden müssen. Im Falle einer Überprüfung sollte jeder Teilnehmer die erforderlichen Nachweise vorlegen können.

Außerdem bitte ich alle Teilnehmer in jedem Fall den nötigen Sicherheitsabstand (von 1,5 m) einzuhalten und bei den Zusammenkünften (Anfangstreffen und Schlussrunde) einen medizinischen Mund- und Nasenschutz oder eine FFP2 Maske zu nutzen.

Veranstaltungen mit Gruppenaktivitäten ohne feste Sitzplätze sind mit bis zu 25 Personen nur außerhalb geschlossener Räume (nicht jedoch in Innenräumen) zulässig. Es dürfen nur getestete, genesene oder geimpfte Personen teilnehmen … Vollständig geimpfte Personen (grundsätzlich zwei Impfungen und mindestens 14 Tage Abstand zur zweiten Impfung) und genesene Personen werden dabei nicht mitgezählt (zu den Nachweisen siehe Informationen hier). Die maximal zulässige Teilnehmer:innenzahl ergibt sich jedoch aufgrund räumlicher Beschränkungen.

Veranstaltungen mit Gruppenaktivitäten sind Veranstaltungen, die nicht sitzend wahrgenommen werden. Da sich hier ein fester Teilnehmer:innenkreis über längere Zeit an einem oder gemeinsam an einem sich ändernden Ort aufhält (konkret gemeint sind dabei beispielsweise Exkursionen sowie Stadt- und Museumsführungen) und die Abstandsregelungen möglicherweise nicht durchgehend eingehalten werden können, gelten für diese Veranstaltungen besonders strenge Anforderungen.

Zitat vom 29.05.2021:
https://www.schleswig-holstein.de/DE/Schwerpunkte/Coronavirus/FAQ/Dossier/Veranstaltungen.html

Virtual Sketching – Barsinghausen

Unsere heutigen Bilder am Sonntag den 23.05.2021 aus Barsinghausen für das Virtual Sketching.

Danke an Nina für die Bilder. Wir wünschen euch viel Spaß damit.

Nachdem die Bilder um 11 Uhr für alle hier auf dem Blog online geschaltet wurden , könnt ihr nun mit uns zusammen zeichnen.

Im Anschluss (gegen 13 Uhr etwa) wollen wir alle einmal bei WhatsApp „zeigen“ was wir geschafft haben. Wenn ihr gerne länger daran arbeitet macht das auch nichts. Hauptsache ihr habt Spaß am Zeichnen und Malen.

Wer nicht bei WhatsApp ist, kann uns sein Bild auch gerne Per Mail zukommen lassen und wir veröffentlichen es nachträglich in einem Beitrag.

Kieler Kirchen in Aquarell

Am Sonntag den 02.05.2021 haben sich einige Zeichner unserer Gruppe zusammen daran gemacht und im Rahmen eines „Virtual Sketchings“ Bilder zum Thema Kieler Kirchen nachgezeichnet.

Hier findet ihr die Bilder wenn ihr euch auch nochmal versuchen wollt: Link

Hier sind die gesammelten Werke unseres „online Treffens“:

Danke an alle Teilnehmer und vor allem Danke an Benita für die Bilder!

Sehnsuchtsorte in Norwegen

Am Sonntag den 25.04.2021 haben sich einige Zeichner unserer Gruppe zusammen daran gemacht und im Rahmen eines „Virtual Sketchings“ Bilder aus Norwegen nachgezeichnet. Unteranderem Häuser bei Svelle und eine Hütte irgendwo in Fjordnorwegen.

Hier findet ihr die Bilder wenn ihr euch auch nochmal versuchen wollt: Link

Hier sind die gesammelten Werke unseres „online Treffens“:

Danke an alle Teilnehmer und vor allem Danke an Monika B. für die Bilder!

Aquarellimpressionen Jerichow und Havelberg

Am Sonntag den 18.04.2021 haben sich einige Zeichner unserer Gruppe zusammen daran gemacht und im Rahmen eines „Virtual Sketchings“ Bilder aus dem Gebiet in und um die Altmark nachgezeichnet.

Das folgende Zitat bezieht sich auf den orginal Beitrag und die Reihenfolge der dort gezeigten Bilder: Link

… in etwa Altmark: Die erste Kirche ist die Stadtkirche in Havelberg, die letzte der Dom in Havelberg, die dazwischen ist das Kloster Jerichow – auch eine Radtour in der Gegend.

Hella (auf WhatApp)

Hier sind die gesammelten Werke unseres „online Treffens“:

Danke an alle Teilnehmer und vor allem Danke an Hella für die Bilder!

Kieler Hinterhöfe – farbenfroh bis zugemüllt

Am Sonntag den 11.04.2021 haben sich einige Zeichner unserer Gruppe zusammen daran gemacht und im Rahmen eines „Virtual Sketchings“ Bilder aus verschiedensten Kieler Hinterhöfen nachgezeichnet.

Fun Fakt: Das interessanteste Motiv schien an diesem Sonntag der Sanitär-Ausschuss des Kieler CVJM zu sein. Welcher dort vor „Der TÜR“ stand. Jedenfalls hätte ich nicht erwartet das die Kloschüsseln soviel Aufmerksamkeit bekommen. 😀

Hier findet ihr die Bilder wenn ihr euch auch nochmal versuchen wollt: Link

Hier sind die gesammelten Werke unseres „online Treffens“:

Danke an alle Teilnehmer und vor allem Danke an Benita für die Bilder!

Virtual Sketching – Freilichtmuseum Molfsee

Unsere heutigen Bilder am Sonntag den 16.05.2021 aus dem Freilichtmuseum Molfsee für das Virtual Sketching.

Danke an Sonja für die Bilder. Wir wünschen euch viel Spaß damit.

Nachdem die Bilder um 11 Uhr für alle hier auf dem Blog online geschaltet wurden , könnt ihr nun mit uns zusammen zeichnen.

Im Anschluss (gegen 13 Uhr etwa) wollen wir alle einmal bei WhatsApp „zeigen“ was wir geschafft haben. Wenn ihr gerne länger daran arbeitet macht das auch nichts. Hauptsache ihr habt Spaß am Zeichnen und Malen.

Wer nicht bei WhatsApp ist, kann uns sein Bild auch gerne Per Mail zukommen lassen und wir veröffentlichen es nachträglich in einem Beitrag.

Engel der Lebenshauptstadt

Am Sonntag den 04.04.2021 haben sich einige Zeichner unserer Gruppe zusammen daran gemacht und im Rahmen eines „Virtual Sketchings“ Bilder aus der mecklenburg-vorpommerschen Landeshauptstadt Schwerin nachgezeichnet.

Überwiegend wurde sich von unserer Gruppe dabei für zwei Motvie Entschieden. Der Blick über den Schlossgarten von Schwerin auf das Schloss und eine Engelsstatue mit Lorbeerkranz. Bei Recherchen über Schwerin stolperte ich über einen Slogan der Touristeninformation von Schwerin welche den Titel „Landeshauptstadt“ zu „Lebenshauptstadt“ umdichtet. Persöhnlich war ich leider noch nicht richtig vor Ort dort, konnte jedoch das sehr grüne Herz von Schwerin auf einer Zugreise aus dem Fenster bewundern. Den Bildern und Karten nach ist Schwerin mit seinen Parks und dem Schloss sehr sehenswert und scheint mir in naher Zukunft mal einen Besucht wert!

Hier findet ihr die Bilder wenn ihr euch auch nochmal versuchen wollt: Link

Hier sind die gesammelten Werke unseres „online Treffens“:

Danke an alle Teilnehmer und vor allem Danke an Sonja für die Bilder!

Virtual Sketching – Husum

Unsere heutigen Bilder aus Husum am Sonntag den 09.05.2021 für das Virtual Sketching.

Danke an Melanie für die Bilder. Wir wünschen euch viel Spaß damit.

Nachdem die Bilder um 11 Uhr für alle hier auf dem Blog online geschaltet wurden , könnt ihr nun mit uns zusammen zeichnen.

Im Anschluss (gegen 13 Uhr etwa) wollen wir alle einmal bei WhatsApp „zeigen“ was wir geschafft haben. Wenn ihr gerne länger daran arbeitet macht das auch nichts. Hauptsache ihr habt Spaß am Zeichnen und Malen.

Wer nicht bei WhatsApp ist, kann uns sein Bild auch gerne Per Mail zukommen lassen und wir veröffentlichen es nachträglich in einem Beitrag.

Virtual Sketching – Kieler Kirchen

Unsere heutigen Bilder am Sonntag den 02.05.2021 für das Virtual Sketching zeigen verschiedene Ansichten von einigen unserer Kieler Kirchen.

Danke an Benita für die Bilder. Wir wünschen euch viel Spaß damit.

Nachdem die Bilder um 11 Uhr für alle hier auf dem Blog online geschaltet wurden , könnt ihr nun mit uns zusammen zeichnen.

Im Anschluss (gegen 13 Uhr etwa) wollen wir alle einmal bei WhatsApp „zeigen“ was wir geschafft haben. Wenn ihr gerne länger daran arbeitet macht das auch nichts. Hauptsache ihr habt Spaß am Zeichnen und Malen.

Wer nicht bei WhatsApp ist, kann uns sein Bild auch gerne Per Mail zukommen lassen und wir veröffentlichen es nachträglich in einem Beitrag.

Virtual Sketching – Norwegen Querbeet

Unsere heutigen Bilder aus Norwegen am Sonntag den 25.04.2021 für das Virtual Sketching.

Danke an Monika für die Bilder. Wir wünschen euch viel Spaß damit.

Nachdem die Bilder um 11 Uhr für alle hier auf dem Blog online geschaltet wurden , könnt ihr nun mit uns zusammen zeichnen.

Im Anschluss (gegen 13 Uhr etwa) wollen wir alle einmal bei WhatsApp „zeigen“ was wir geschafft haben. Wenn ihr gerne länger daran arbeitet macht das auch nichts. Hauptsache ihr habt Spaß am Zeichnen und Malen.

Wer nicht bei WhatsApp ist, kann uns sein Bild auch gerne Per Mail zukommen lassen und wir veröffentlichen es nachträglich in einem Beitrag.