Architektur im Alten Botanischen Garten

Am Sonntag, 15.08. trafen sich einige Sketcher/innen im Alten Botanischen Garten neben der Uniklinik. Dabei war die Architektur ein viel gewähltes Thema.

Immer wieder reizvoll – der alte botanische Garten

Der alte botanische Garten ist ein idyllisches Kleinod mitten in der Stadt, das immer wieder gerne besucht wird. Leider auch von uneinsichtigen Zeitgenossen, die auf dem dortigen Gelände mit Alkohol feiern. So mussten wir bei unserem Sonntagstreffen am 15.08. zunächst deren verstreute Hinterlassenschaften – Bier- und Wodkaflaschen – auf der Wiese vor dem Topfhaus wegräumen.

Insgesamt 10 Sketcherinnen haben sich dann den Aufgaben gestellt und sich auch diesmal völlig unterschiedliche Motive vorgenommen. Der botanische Garten bietet ja nicht nur „Grünes“, sondern mit drei schönen alten Gebäuden und dem hübschen Aussichtsturm auch etwas „Handfestes“, was sich gut ins Grün einbetten lässt. Letzterer war schon bei vorherigen Treffen eine echte Herausforderung und leichter ist das Motiv auch beim zweiten oder dritten mal nicht geworden.
Bei relativ gutem Wetter waren Hella, Sigrid, Benita, Jutta, Yvonne, Renate, Gundula, Hedwig (ein „Gast“ aus Hannover) und Monika B. dann zwei Stunden ins Zeichnen vertieft und wie immer waren wir erstaunt über die unterschiedlichen Ergebnisse in den jeweils eigenen zeichnerischen Handschriften.

Monika

Vielen Dank an Monika, Benita und Jutta für die Bilder und den Beitrag. Ihr habt auch Fotos? Dann sendet sie uns doch gerne per Whatsapp oder Email zu.

Diese Bilder sind entstanden:

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s