Urban Sketching auf dem Eichhof

Da weder Melanie noch ich am Sonntag dabei sein konnten, hat uns die liebe Monika ein paar Zeilen und Bilder, zu dem Treffen am Sonntag den 12.05.2019, zu kommen lassen:

Bei strahlendem Sonnenschein haben sich sechs Sketcherinnen am vereinbarten Treffpunkt eingefunden. Noch am Treffpunkt war für alle gleich klar, dass wir die Große Kapelle zeichnen wollen, a b e r : Davor angekommen zeigte sie sich doch mit ihren verschiedenen gotischen Rundbögen und dem Gesamtbauwerk als zeichnerisch ziemlich schwierig umzusetzen, egal ob in Frontalansicht oder in einer Seitenansicht. Trotzdem haben wir uns nicht abschrecken lassen, man wächst ja bekanntlich mit der Aufgabe und wir verteilen uns rund um die Kapelle bzw. rund um die große Rasenfläche davor. Später kam noch Nina dazu und konnte mitzeichnen, da sich der Papa um ihren kleinen Jonathan kümmerte. Ich war so vertieft in meine Arbeit, dass ich gar nicht mitbekam, dass bis auf eine Mitzeichnerin, schon alle aufgebrochen waren. Wir hatten dummerweise zu Beginn keinen Zeitpunkt für ein gemeinsames Abschlussfoto festgelegt. Insofern kann ich hier nur meinen Sketch schicken.

Monika

PS: Solltet ihr auch noch Berichte oder Bilde von euren Werken gemacht haben könnt ihr diese Melanie gerne auch über das Kontaktformular im Blog zukommen lassen.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s