Ganz großes Kino

Gestern haben wir uns im Studio Kino am Dreiecksplatz getroffen. Es ist das älteste Kino in Kiel und wir haben dort ein paar historische Schätze gefunden, wie z. B. den alten Ticketautomaten oder ein riesiges Filmvorführgerät. Wer gerne Menschen zeichnen wollte, der nahm den Tresen ins Visier. Vom Kino hatte man auch einen herrlichen Blick nach draußen auf Gebäude und Straßenszenen. Hier konnte wirklich jeder ein Motiv nach seinem Geschmack finden und gut bewirtet wurden wir auch.

Ein paar Eindrücke von unserem Treffen seht ihr hier:

Obwohl wir etwas unter erschwerten Bedingungen zeichnen mußten, weil es langsam draußen dunkel wurde, hatten wir viel Spaß an diesem Abend.

Veröffentlicht in Allgemein